Praxis für Lernförderung und Lerntherapie Corinna Lange
 Praxis für Lernförderungund LerntherapieCorinna Lange                                       

Testungen auf LRS und Rechenschwäche

Mit Hilfe von standardisierten und wissenschaftlich fundierten Tests

 

  • kann der Leistungsstand eines Kindes im Rechnen oder Lesen und Schreiben festgestellt werden
  • kann dieser im Vergleich zur Altersstufe bzw. Klassenstufe eingeordnet werden 
  • kann eine mögliche Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechen-Schwäche erkannt werden.
  • kann ein individuell angepasster Förderplan aufgestellt werden

 

Dieser Teil der lerntherapeutischen Diagnostik kann sinnvoll sein, wenn noch keine Diagnostik von Seiten der Schule oder des Arztes stattgefunden hat. Auch wenn noch nicht klar ist, wo genau die Lernschwierigkeiten ihre Ursache haben, kann ein solcher Test erste Anhaltspunkte geben.

In lockerer und spielerischer Atmospäre werden dabei von Ihrem Kind kleine Testhefte bearbeitet. Dies dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Dafür ist keinerlei Vorbereitung oder Üben notwendig! 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lerntherapie Corinna Lange

Anrufen

E-Mail

Anfahrt